Endlich ist es so weit und wir können ab 1. Mai in die neue Tennissaison starten. Leider ist in dieser fordernden Zeit der Start in die Tennissaison mit etlichen Auflagen seitens der Bundesregierung verbunden die wir Ihnen hiermit zur Kenntnis bringen möchten.

Information zum Spielbetrieb ab 1. Mai

VEREINSBETRIEB 
Die allgemeinen Vorgaben der Bundesregierung sind im täglichen Vereinsbetrieb jederzeit einzuhalten (MindestabstandsregelBeschränkung von Personenansammlungen). 
Das Tragen von Gesichtsmasken auf der Anlage ist verpflichtendAusgenommen sind davon freilich die Spieler auf dem Platz!

Das Verweilen auf der Anlage ist aus diesen Gründen bis auf weiteres nur für die Dauer des Spielens gestattet!

Das Spielen ohne Vorabreservierung mittels elektronischem Tennisplatzbelegungssystem ist bis auf weiteres nicht gestattetUnser Tool dazu ist unter dem Link https://tenniso4.com/hollabrunn zu finden.Der Club ist ebenso verpflichtet eine Dokumentation des täglichen Spielbetriebes zu erstellen.

Kantine, Clubräume, Garderoben bleiben bis auf weiteres geschlossen – diese Bestimmung ist im Einklang mit den allgemeinen Vorgaben der Bundesregierung umzusetzen. WC-Anlagen sind geöffnetDerzeit KEIN Getränkeverkauf auf der Anlage, Konsumation von mitgebrachten Getränken nur auf dem Platz zulässig.

Desinfektionsmitteln und/oder Desinfektionsmittelspendern sind im Bereich des Haupteinganges, im Ausgangsbereich des Wintergartens und vor den WC Anlagen bereitgestellt

SPIELBETRIEB

Es sind zunächst nur Einzelspiele gestattetDoppelbegegnungen sind momentan nicht gestattetAusnahmeDoppelpaarungen die sich aus Familienmitgliedern im gemeinsamen Wohnverband zusammensetzen.

 

Tennisbälle sind zu kennzeichnen, wenn möglich nur die eigenen Bälle angreifen!

Die Spieler sollen in Tennisbekleidung auf die Anlage kommen, da die Garderoben geschlossen sind. Persönliche Gegenstände und Getränke sind in der Tasche aufzubewahren!

 

Physischer Kontakt zwischen den Spielern ist zu vermeidenkein Shakehands nach dem Spiel, Seitenwechsel mit genügend (2m) AbstandKein Ausspucken auf dem Platz! Bitte möglichst kurz vor Spielbeginn auf die Anlage kommen um den Kontakt mit anderen Spielern zu vermeiden!

 

Die Sitzbänke, Abziehnetze, Linienbesen sind nach dem Spiel mit Desinfektionsmittel zu reinigen!

Wir als Vorstand des UTC Hollabrunn sind für die Einhaltung dieser Verhaltensregeln verantwortlich und bitten Sie daher um Ihre Mitarbeit, um uns als Verein Geldstrafen oder im schlimmsten Fall die Schließung der Anlage zu ersparen.

Mit Dank im Voraus

Der Vorstand des UTC Hollabrunn

NEWS

Bleib im Verein!

Sport Austria, ASVÖ, ASKÖ, SPORTUNION und der NÖTV appellieren, Mitglied im Verein zu bleiben und den Mitgliedsbeitrag zu bezahlen, zumal dieser dazu dient, die laufenden Kosten des Vereinsbetriebs zu decken.     

Viele Vereine befinden sich aufgrund der Coronakrise in einer existenzgefährdenden Lage.

Sport Austria, ASVÖ, ASKÖ und SPORTUNION und auch der NÖTV appellieren, Mitglied im Verein zu bleiben und den Mitgliedsbeitrag zu bezahlen, da dieser auch dazu dient, die laufenden Kosten des Betriebs zu decken. 

Geben wir unseren Vereinen eine Zukunft! 

Nach dieser schwierigen Zeit werden die Vereine wieder im vollen Umfang für ihre Mitglieder da sein und ihre Tennisanlagen in gewohnt guter Qualität bereitstellen. 

Bleib im Verein, denn wir brauchen dich jetzt! Wir bitten dich, deinen Mitgliedsbeitrag weiter zu bezahlen, denn die Beiträge sind nur knapp kalkuliert und berücksichtigen Kosten, die ganzjährig anfallen. Nur gemeinsam meistern wir diese Krise erfolgreich! Vielen Dank für deine Mithilfe. #bleibimVerein

 


Kontakt

Union Tennisclub Hollabrunn.

2020 Hollabrunn

Josef Weisleinstraße 5a

MAIL: office@utc-hollabrunn.at

TEL: 0699 / 11 33 0662

ZVR: 912630062

Öffnungszeiten

Saisonstart am 1. Mai !

 

Öffnungszeiten 2020  MO.-So. ab  09 00

 

Spielen bis auf weiteres nur mit Reservierung möglich!

Bitte um Verständnis